Tierschutzverein Potsdam und Umgebung e.V.

 


Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

2015-08-25_Ehrenamtspreis Potsdam für Anke_webEhrenamtspreis für langjähriges Engagement

Für ihr langjähriges Engagement für den Tierschutz in Potsdam wurde Anke Drohla der Potsdamer Ehrenamtspreis 2015 verliehen. Zusammen mit dreizehn anderen Ehrenamtlichen wurde sie im Rahmen einer Festveranstaltung in der Schinkelhalle geehrt. Der Tierschutzverein Potsdam und Umgebung e. V. gratuliert ihr sehr herzlich und bedankt sich für ihre tolle Arbeit. Wir danken Anke Drohla auch im Namen der vielen Tiere, um die sie sich immer mit viel Herz kümmert!
 


Wunschliste Tierschutz-ShopOnline einkaufen + Tierschutz = 612,91 EUR!

Vielen Dank für Ihren Einkauf!“ Nein, wir sind nicht unter die Einzelhändler gegangen – wir sagen einfach „Danke!“ dafür, dass Sie in den vergangenen Monaten bei Ihren Online-Einkäufen an die Tiere gedacht und über die Spendenportale Bildungsspender, boost und Tierschutz-Shop eingekauft haben. Dank Ihnen sind bereits 612,91 EUR zusammengekommen! Wie funktioniert’s? Zweibeiner, die im Internet Waren einkaufen, können mit ihrem Online-Einkauf Geld an gemeinnützige Einrichtungen spenden – ohne dafür einen Cent extra zu bezahlen! mehr


Tierschutzverein unterstützt Volksbegehren gegen Massentierhaltung in Brandenburg

Der Tierschutzverein Potsdam unterstützt das Volksbegehren gegen Massentierhaltung in Brandenburg des Aktionsbündnisses Agrarwende Berlin-Brandenburg. Bis zum 14. Januar 2016 können alle wahlberechtigten Brandenburger ab dem 16. Lebensjahr das Volksbegehren mit ihrer Unterschrift unterstützen – entweder in den Wahlämtern oder per Briefwahl. Das Volksbegehren ist erfolgreich, wenn sich 80.000 Brandenburger in den amtlichen Unterschriftenlisten eintragen. mehr


Dog in CarBitte lassen Sie ihr Tier nicht allein im Auto!

Der Deutsche Tierschutzbund e. V. warnt, dass das Auto in der warmen Jahreszeit zur tödlichen Falle für Tiere wird. Bereits Mitte Mai gab es das erste Hitzeopfer des Jahres: in Bad Saarow wurde eine französische Bulldoggendame von ihrem Besitzer über Stunden im Auto gelassen, die von Passanten gerufene Feuerwehr leistete dem kollabierten Tier Erste Hilfe und übergaben es einem Tierarzt. mehr
 


Potsdam braucht ein Tierheim: Aktuelle F(e)lle

Ob freilaufende Hunde, angefahrene Katzen oder ausgesetzte Kleintiere: täglich werden der Tierschutzverein Potsdam und Umgebung e. V., die Tierrettung Potsdam und deren vielen ehrenamtlichen Helfer mit Tiernotfällen aller Art konfrontiert – und täglich wird klar, dass ein Tierheim in Potsdam gebraucht wird.

Lesen Sie hier, warum.


Potsdam bekommt ein neues Tierheim

Am 4. November 2014 war es endlich soweit: der Tierschutzverein Potsdam und Umgebung e. V. hat den Grundstückskaufvertrag für einen Teil des Sago-Geländes unterzeichnet.

Tierheim Potsdam 1

Die Geschichte des Potsdamer Tierheims

Videospot „Potsdam braucht ein neues Tierheim“ | Lied von Cara Adaa: „Wir wollen ein Tierheim!“

Konzept für das Tierheim Potsdam

Nutzungsplan für das Haus 5

Hier können Sie die Fortschritte auf dem Gelände des neuen Potsdamer Tierheims verfolgen.


Bürgerinitiative

Bürgerinitiative „Potsdam braucht ein Tierheim“

Informationen zur Bürgerinitiative „Potsdam braucht ein Tierheim“ finden Sie auf deren Facebook-Seite.

Kontakt: Initiative-Tierheim-Potsdam@gmx.de


Hilfszusagen und Hilfegesuche

Herzlichen Dank an alle, die uns bereits geholfen bzw. ihre Hilfe zugesagt haben! Wir sind überwältigt von der Vielfalt der Hilfszusagen!

>>> Das brauchen wir u. a. noch:

Wir suchen (Bau-)Materialien aller Art – von Alarmanlagen bis Zimmertüren.

Weitere aktuelle Themen finden Sie unter der Rubrik Aktuelles.

Aktuelle Notfälle



www.boost-project.com Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten




Spendenkonto:

TSV Potsdam und
Umgebung e. V.
Konto-Nr. 350 100 30 20
BLZ: 160 500 00

IBAN: DE22160500003501003020
BIC: WELADED1PMB

Mittelbrandenburgische Sparkasse

 

Tierschutz ist im Grundgesetz!

Artikel 20a GG:
"Der Staat schützt auch in Verantwortung für die künftigen Generationen die natürlichen Lebensgrundlagen und die Tiere im Rahmen der verfassungsmäßigen Ordnung durch die Gesetzgebung und nach Maßgabe von Gesetz und Recht durch die vollziehende Gewalt und die Rechtssprechung."


© 2008-2015 - Tierschutzverein Potsdam und Umgebung e.V. (powered by Sys11)
Highslide for Wordpress Plugin