Aktuelles

  • Sommerfest 2022

    Sommerfest im Tierheim – beeindruckte Gäste, glückliche Kinder Noch wenige Minuten vor 11 Uhr werden Stände aufgebaut: ein Maler, der auf Fahrradklingeln kleine Kunstwerke zaubert, ein Imker, der aus Bienenwachs stilvolle Kerzen fertigt, ein Eisstand, Popcorn auch, Bastel- und Maltische, an denen Kinder mit Marianne Baer Insektenhotels bauen und mit Amy und Leni auf Stoffbeutel lustige Tiermotive malen konnten. Dann Weiter lesen

    mehr erfahren...
  • Not im Tierheim “Gute Hände” in Kiew

    Das mit dem Tierheim Potsdam verbundene ukrainische Tierheim "Gute Hände" im Großraum von Kiew bittet dringend um weitere Hilfe. Infolge der Kriegswirren verlieren viele Tiere ihr Zuhause. Hunde und Katzen streunen futtersuchend auf den Straßen umher und gelangen, wenn sie Glück haben, ins Tierheim. Die Pflegerinnen und Pfleger dort arbeiten über die Zumutbarkeit hinaus.

    mehr erfahren...
  • Vereinsmitglieder holen Hunde und Katzen aus ukrainischem Kriegsgebiet

    Es ist Freitag, der 7. Mai 2022, 8 Uhr. Unser Vereinsteam mit Thomas Braband, André Klink und Rainer Stenzel bricht im roten Iveco-Transporter zur Fahrt an die polnisch-ukrainische Grenze auf, um weitere Hunde und Katzen aus dem Tierheim "Gute Hände", das in Buchansky im Großraum von Kiew und damit mitten im Kriegsgebiet liegt, zu retten.

    mehr erfahren...
  • Tag der offenen Tür – Impressionen

    Am 30.04.2022 fand er endlich statt - unser "Tag der offenen Tür". Das Wetter war ein Traum, und so fanden viele tierliebende Menschen den Weg in unser Tierheim. Von Jung bis Alt war alles vertreten. Die Gäste freuten sich natürlich über die Tiere, die sie sehen konnten. Die jüngeren Besucher hatten die Möglichkeit, ein kleines Insektenhotel zu basteln und mit Weiter lesen

    mehr erfahren...
  • Kleintiergehege und Hundezwinger

    Wirklich löwenstark Sie haben mit ihrem Hilfsangebot eine eindrucksvolle Visitenkarte vorausgeschickt. Die Mitglieder des Leo Clubs Potsdam wollten für unser Tierheim etwas Bleibendes schaffen, haben also ihre löwenstarke Hilfe angekündigt. Unser Tierheimteam entschied: Sehr dringend müssen jetzt die Fundamente für ein weiteres Kleintiergehege und für einen Hundezwinger geschaffen werden. "Da sind wir dabei," versprach Lysanne Wimmer, Präsidentin des Clubs. Und Weiter lesen

    mehr erfahren...
  • Spendenaktion für Haustiere geflüchteter Ukrainer

    Aktuell werden in Potsdam vielerorts neue Unterkünfte für Geflüchtete aus der Ukraine eröffnet bzw. errichtet, in vielen davon sind Haustiere erlaubt. Dadurch herrscht an verschiedenen Stellen in der Stadt akuter Bedarf an bestimmten Gütern. So können Sie helfen:

    mehr erfahren...
  • 3G auf dem Tierheimgelände

    Auf dem gesamten Tierheimgelände gilt die 3G - Regel, es ist der Genesenen- oder Geimpft-Status oder ein tagesaktueller negativer Corona-Test nachzuweisen. Wir bitten darum, eine FFP2-Maske zu tragen. Vielen Dank!

    mehr erfahren...

Highslide for Wordpress Plugin