Aktuelles

  • 22./23. Februar: Abbau & Transport Kaninchenhaus – kräftige Helfer gefragt!

    Unserem Tierschutzverein wurde ein 32 m² großes Kaninchenhaus als Spende angeboten. Es steht auf einem Grundstück in 14482 Potsdam-Babelsberg/Klein Glienicke. Nun planen wir gemeinsam mit dem Grundstückseigentümer den Abbau bzw. Aufbau auf unserem Tierheimgelände. Für den Abbau und Transport haben wir das Wochenende 22. und 23. Februar vorgesehen.

    mehr erfahren...
  • Pfandbon-Spenden von REWE – ein Erfolg

    09.01.2020 - Der REWE-Markt in der Nedlitzer Str. in Potsdam unterstützt uns seit 2 Jahren mit einer Pfandbon-Spendenbox im Eingangsbereich an den Rückgabeautomaten. Nun konnten wir die Zusammenarbeit verlängern und möchten uns an dieser Stelle bei allen Spendern und Mitarbeitern bedanken, mehr als 800 Euro sind im letzten Jahr auf diese Weise für den Tierschutz zusammengekommen.

    mehr erfahren...
  • Spendenerlös im Thalia-Kino

    06.01.2020 - Heute haben wir die Spendenbüchse aus dem Thalia Kino in Babelsberg getauscht und ausgezählt: 110 Euro Erlös! An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Spender, Besucher, Mitarbeiter und die Geschäftsführung des Kinos für die jahrelange großartige Unterstützung. Wir wünschen auch dem Kino ein erfolgreiches Jahr 2020.

    mehr erfahren...
  • Zur Weihnacht 2019

    Liebe Mitglieder unseres Tierschutzvereins, liebe Tierfreunde, in der Vorweihnachtszeit vor einem Jahr haben wir auf unserem Tierheimgrundstück Richtfest am Haus 5 gefeiert. Und der Vereinsvorsitzende hat unter dem Beifall unseres Schirmherrn, Wolfgang Joop, und aller anderen Versammelten verkündet: Dieses Haus wird im Frühjahr 2019 als Tierheim eröffnet.

    mehr erfahren...
  • Herzlichen Glückwunsch unserem Schirmherrn!

    Lieber Wolfgang Joop, unser Tierschutzverein freut sich über Ihr besonderes Jubiläum: Herzliche Glückwünsche zum 75. Geburtstag! Zugleich hoffen wir für Sie als Schirmherr unseres Tierheimbaus, dass Ihre Genesung nach dem häuslichen Missgeschick einen guten Verlauf nimmt. Sehr gern würden wir Sie bei einem neuerlichen Besuch unseres Tierheimbaus begrüßen.

    mehr erfahren...
  • Tierschutzverein unterstützt Kampagne “endlich-raus.JETZT”

    Der Tierschutzverein Potsdam und Umgebung e.V. unterstützt die Kampagne "endlich-raus.JETZT", eine Aktion von Tierschutzorganisationen und UnterstützerInnen zur Umsetzung des Wildtierverbots in Zirkussen in Deutschland. Die Aktion richtet sich ausdrücklich nicht gegen Zirkusse, denn Menschen sollen weiter verzaubert werden: von Menschen!

    mehr erfahren...
  • T-Shirts von Wolfgang Joop als Belohnung

    Unser Tierschutzverein Potsdam befindet sich mit dem Bau des ersten Hauses des künftigen Tierheimes auf der Zielgeraden. Doch stehen bis zur Eröffnung noch einige kostenintensive Handwerksleistungen aus, zum Beispiel für die Heizungs- und Sanitäranlagen sowie für die Elektrik. Hier schaltet sich unser Schirmherr ein.

    mehr erfahren...

Highslide for Wordpress Plugin