468,50 Euro für den Tierheimbau

Beim Kinderfest auf dem Weberplatz am 10. Juni war Einiges los: Kinderschminken, Kinderzirkus, Märchenlesung, Hüpfburg, Boule... und der Tierschutzverein Potsdam mittendrin! Mit dabei war auch unser neues Glücksrad, das dem Verein, ebenso wie die Preise, die man dabei gewinnen konnte, gesponsort wurde. Es drehte sich an diesem warmen, sonnigen Tag etliche Runden und am Ende freuten wir uns über sage und schreibe 468,50 Euro für den Neubau des Potsdamer Tierheims. Wir bedanken uns herzlich bei allen Gästen und Spendern! Organisiert wurde das Kinderfest von Die Linke.

Kommentare sind deaktiviert

Highslide for Wordpress Plugin