Kategorie Archive: Archiv

archivierte Beiträge die nicht mehr aktuell sind

Hertha Fans gestalten Giebelwand

Großer Bahnhof im Tierheim - Hertha Fans verschönern unseren Giebel Gestern war es endlich soweit, eine Gruppe Hertha Fans, allesamt Künstler mit der Sprühdose, haben sich über unsere Giebelwand am Haus 5 hergemacht und ein Gesamtkunstwerk erschaffen. (mehr …)
Mehr lesen

Umdenken – tierzuliebe

Tierschutzverein Potsdam unterstützt Tierärzte-Kampagne gegen Qualzucht Sieht es nicht süß aus, das Hündchen mit dem kleinen Kopf, den großen Kulleraugen und dem hübschen Schnäuz chen? Es gibt sogar Küsschen. Frauchen ist beglückt mit ihrer Französischen Bulldogge . Aber die Dame klagt: Die Corona-Zeiten machen ihr zu schaffen. Dauernd müsse sie sich eine Maske übers Gesicht…
Mehr lesen

Kinder sammeln Spenden

Die drei Mädchen Hedi, Lene und Heidi haben die tolle Idee gehabt unser Tierheim zu unterstützen. Sie sind durch die Straßen von Wannsee und Kleinmachnow gezogen und haben die Menschen um eine Spende für das Tierheim gebeten. Für die Aktion haben sie sogar Schilder gebastelt. Am 26.05.2021 sind sie dann zusammen mit einem Elternteil ins…
Mehr lesen

Bushaltestelle “Tierheim”

13. Dezember 2020 - Mit dem Wechsel zum Winterfahrplan 2020/2021 ist das neue Tierheim in Potsdam nun noch besser mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Buslinien 608 und 643 halten ab sofort auch an "unserer" neuen Haltestelle "Potsdam, Tierheim". Die langen Fußwege von der Haltestelle Nesselgrund gehören damit der Vergangenheit an. (mehr …)
Mehr lesen

Wir bei Radio Potsdam

23. November 2020 - Zwei Stunden live. Der Tierschutzverein Potsdam im Radio. Am heutigen Montag von 18 bis 20 Uhr. Tierheimleiterin Antje Schwarze und Günter Hein, Vorsitzender des Tierschutzvereins Potsdam und Umgebung e.V., stellen sich Fragen von Radio Potsdam. Sie empfangen die Sendung terrestrisch auf den Frequenzen 89,2 Mhz für Potsdam und Umgebung und 87,6…
Mehr lesen

Tierheim Potsdam nimmt Betrieb auf

15. Oktober 2020 - Es ist geschafft. Das Haus 5 auf unserem Vereinsgelände in der Michendorfer Chaussee 111 darf nach der Nutzungsgenehmigung durch die Untere Bauaufsichtsbehörde der Landeshauptstadt als Tierheim in Betrieb genommen werden. Damit hat Potsdam nach einer 13-jährigen Durststrecke mit vielen zu überwindenden Hürden wieder eine Aufnahmestätte für Tiere, die aus vielerlei Gründen…
Mehr lesen

Keine Feier zur Tierheimeröffnung

19. August 2020 - Zur Eröffnung des Potsdamer Tierheims wird es keine Feierlichkeiten geben. Das beschloss der Vorstand des Tierschutzvereins in Abstimmung mit dem Schirmherrn des Tierheimbaus, Wolfgang Joop, angesichts der wieder ansteigenden Zahlen von Corona-Infektionen. Damit ist auch die ursprünglich geplante Zusammenkunft von verdienstvollen ehrenamtlichen Helfern, Firmenvertretern und Politikern der Stadt Potsdam am 26.…
Mehr lesen

Highslide for Wordpress Plugin