Hannah

Name: Hannah

Stallblattnummer: H11/2021

Geschlecht: weiblich, kastriert

Geboren: 02/2019

Rasse: DSH

Gewicht: 29kg

Schulterhöhe: -- cm

Schäferhundmädchen Hannah hat von der Welt noch nicht viel kennengelernt, ist aber offen und lernwillig, sich neue Dinge anzueignen. Hannah ist wachsam, fremde Hunde werden am Zaun gern mal verbellt. Auch an der Leine neigt sie zur Leinenaggression, lässt sich aber mit recht wenig Korrektur davon abhalten. Dies sollte auf jeden Fall weiter geübt werden, damit die Leinenaggression bald Geschichte ist. Wird bei so einem Verhalten nicht entgegengewirkt und man lässt den Hund einfach machen, wird man es auf lange Sicht gesehen bei Spaziergängen sonst sehr schwer haben, denn alleine ist man auf Spaziergängen in der Regel nie. Das vernünftige Laufen an der Leine muss sie auch noch etwas üben. Menschen gegenüber ist Hannah im ersten Moment etwas skeptisch. Zeigt ihr dieser Mensch aber, das er keine bösen Absichten hat, taut sie schnell auf. Generell genießt Hannah Kuschelheinheiten mit ihren Menschen sehr.

Hannah ist noch jung und sehr aktiv, daher suchen wir auch eine aktive Familie für sie, bei der sie mit dabei sein kann. Ihr sollte auch ausreichend Beschäftigung geboten werden, sowohl körperlich, als auch geistig, denn wenn ihr langweilig ist, neigt sie dazu Dinge anzuknabbern. Im Tierheim sind dies beispielsweise Decken und Hundebetten. Genauso sollte aber auch immer an ausreichend Ruhephasen gedacht werden. Hannah soll Familienanschluss haben und wird nicht in eine reine Hofhaltung vermittelt. Bei uns zeigt sich Hannah tadellos stubenrein.

Selbstauskunft Hund

Kontakt:
Interessenten können sich telefonisch im Tierheim Potsdam melden: 0331.281 27 960 oder 0176.51 81 33 45 (auch WhatsApp) oder per E-Mail: tierpflege(at)tierschutzverein-potsdam.de

 

Fotos: © St. Krüger

Kommentare sind deaktiviert

Highslide for Wordpress Plugin