Annie

Name: Annie

Stallblattnummer: KL15/2021

Geschlecht: weiblich, kastriert

Geboren: ca. 2019

Tierart: Kaninchen

Rasse: Teddyzwerg

 

Annie wurde abgegeben, weil sie in ihrem letzten Zuhause, laut Vorbesitzer, aggressiv gegenüber dem Menschen und auch Artgenossen geworden ist. Bei uns wohnt sie derzeit mit zwei weiteren Kaninchen zusammen, die Vergesellschaftung klappte gut. Bei einer Vergesellschaftung ist es wichtig ein neutrales Gebiet zu wählen, wo keines der Tiere bisher war oder welches mehr als gründlich gereinigt wurde, inklusive Inventar, damit die Umgebung für alle Tiere möglichst neutral riecht. Von anfänglichen Zankereien sollte man sich nicht unterkriegen lassen. Eine Vergesellschaftung kann Wochen, manchmal sogar Monate dauern, bis sich alle einig sind. So lang es aber keine ernsthaften Verletzungen gibt, sollte der Mensch aber nicht eingreifen.

Annie ist ein Teddyzerg, langhaarig, daher sollte man die Fellpflege nicht unterschätzen, da ihr Fell zum Verfilzen neigt. Auch um die Augen herum sollte man das Fell etwas kürzer halten, damit sie überhaupt etwas sieht. Andernfalls reagiert sie logischerweise sehr schreckhaft, wenn sie nichts sieht.

Auch wenn Annie sehr süß und kuschelig aussieht, sie ist immer noch ein Lebewesen und kein Kuscheltier. Annie sollte nicht mehr als zur Fellpflege nötig eingefangen werden.

Kontakt:
Interessenten können sich telefonisch im Tierheim Potsdam melden: 0331.281 27 960 oder 0176.51 81 33 45 (auch WhatsApp) oder per E-Mail: tierpflege(at)tierschutzverein-potsdam.de

Fotos: © St. Krüger

Kommentare sind deaktiviert

Highslide for Wordpress Plugin