Leo

Name Leo

Beschreibung Der sehr liebe Leo ist ein Cocker Spaniel, 15 Jahre alt (!), taub und blind, nicht kastriert, anhänglich, verträglich mit anderen Tieren und er ist sehr, sehr lieb. Leo lebt derzeit in Berlin.

Sein ebenfalls altes Herrchen kann sich aufgrund einer schweren Erkrankung nicht mehr um ihn kümmern. Die Tochter hat ihn aufgenommen, ist aber berufstätig und kann nicht die notwendige Zeit aufbringen, um sich ihm ausreichend zu widmen.

Leo wurde kürzlich tierärztlich untersucht. Sein Herz ist in Ordnung und er hat keine Schmerzen. Die Tochter des Besitzers schrieb: "Er hat einen gutartigen Tumor am Rektum, der keine weiteren Konsequenzen hat". Ich habe mir ein Foto schicken lassen, wo der Tumor zu sehen ist. Ich vermute, dass es sich nicht um einen "gutartigen Tumor" handelt, sondern um eine Perinealhernie (Dammbruch). Kommt gelegentlich vor bei älteren, nicht kastrierten Rüden. Mit Genehmigung des Eigentümers werde ich mich darüber in den nächsten Tagen bei der behandelnden Tierärztin erkundigen.

Nichtsdestotrotz braucht der liebe, alte, problemlose Leo JETZT ein neues Zuhause – ein ruhiges Zuhause, ohne Treppen, ein Garten wäre schön (hat er jetzt bei der Tochter des Besitzers). Mit Hunden und Katzen ist Leo verträglich. Die Hinterbeinchen sind schon etwas schwach aufgrund seines Alters, deshalb reichen Leo kleine, kurze Spaziergänge.

+++ HINWEIS: Es handelt sich hierbei um die VERMITTLUNGSANZEIGE eines ANDEREN TIERSCHUTZVEREINS, die wir lediglich helfen zu verbreiten. Wir kennen das Tier nicht und sind auch nicht Vermittlungspartner bei der Adoption! Für Fragen zu dem Tier und weiteren Informationen nutzen Sie bitte ausschließlich die unten angegebenen Kontaktdaten. Vielen Dank! +++

Kontakt Beate Busse
Tieroase am Regenbogen e.V.
Klausdorfer Chaussee 8
15838 Am Mellensee OT Sperenberg
Telefon: 033703 68987
E-Mail: busse@tieroaseamregenbogen.de
www.tieroaseamregenbogen.de

Kommentare sind deaktiviert

Highslide for Wordpress Plugin