Elya und Frangio

Name: Elya und Frangio

Rasse: Bretonen

Elya und Frangio, das zauberhafte, ältere Bretonenpärchen, sucht ein Zuhause. Elya ist 11 Jahre alt und Frangio ist 10 Jahre alt.

Beide sind Bretonen. Bretone = Bretonischer Spaniel = Epagneul Breton = ist eine französische Jagdhundrasse mit vielen guten Eigenschaften. Aber schauen Sie am besten selbst im Internet nach und informieren sich über das Temperament und Wesen dieser Rasse. Übrigens, viele Bretonen werden mit Stummelschwänzen geboren, sie sind also nicht kupiert.

Elya und Frangio lebten zusammen mit weiteren Bretonen bei einem Jäger im Zwinger. Dann sollten sie "weg". Tierschützer konnten sie übernehmen und haben ihnen damit das Leben gerettet. Bei der Übernahme waren die beiden verdreckt, verfilzt und hatten vergammelte Zähne.

Jetzt sind sie gründlich durchgecheckt, sozusagen "generalüberholt". Bei Elya bestand der Verdacht auf Cushing, da sie stark übergewichtig war. Glücklicherweise haben die Untersuchungen ergeben, dass sie kein Cushing Syndrom hat. Auch ihre Zähne wurden schon in Ordnung gebracht. Sie hat eine leichte, altersbedingte Arthrose, bekommt deshalb eine Schmerztablette pro Tag.

Bei Frangio wurde bereits ein Herzultraschall gemacht und eine leichte Herzschwäche festgestellt. Er wird in den nächsten Tagen noch kastriert und auch seine Zähnchen in Ordnung gebracht. Wegen der Herzschwäche bekommt er eine Tablette täglich.

Die beiden sind wirklich unzertrennlich. Sie stehen zusammen auf, legen sich ineinander zusammengerollt hin und wenn der eine vom Tisch klaut, steht der andere daneben, um auch seinen Anteil zu bekommen. Die ersten zwei Tage haben sie sich nicht getraut sich auf die Decke zu legen, inzwischen hat sich das geändert und sie nehmen auch gern jetzt schon zusammen ein Nickerchen auf der Couch.

Sie befinden sich noch bei der Tierschützerin, die sie gerettet hat, wo sie aber nicht dauerhaft bleiben können.

Gesucht wird jetzt ein ruhiges Zuhause, gern bei älteren Menschen, in einer eher ländlichen Gegend, oder Stadtrand. Wohnung oder Haus mit Garten wäre ideal für die beiden. Elya und Frangio sind mit anderen Hunden und Katzen absolut verträglich und hören jetzt schon auf ihre Namen. Abseits von Straßen kann man sie freilaufen lassen und sie kommen zurück, wenn man sie ruft.

Die beiden haben ihr ganzen Leben zusammengelebt und werden deshalb nur zusammen vermittelt. Wer möchte diesem zauberhaften Pärchen ein schönes Zuhause geben?

Wenn Sie Fragen haben oder die beiden aufnehmen möchten, rufen Sie einfach an oder schicken eine E-Mail mit Ihrem Namen, Wohnort und Telefonnummer.

Vermittlung mit Schutzvertrag und Vorkontrolle.

Kontakt: Beate Busse
Tieroase am Regenbogen e.V.
Klausdorfer Chaussee 8
15838 Am Mellensee OT Sperenberg
Telefon: 033703 68987
E-Mail: busse@tieroaseamregenbogen.de
www.tieroaseamregenbogen.de


+++ HINWEIS: Es handelt sich hierbei um die VERMITTLUNGSANZEIGE eines ANDEREN TIERSCHUTZVEREINS, die wir lediglich helfen zu verbreiten. Wir kennen die Tiere nicht und sind auch nicht Vermittlungspartner bei der Adoption! Für Fragen zu dem Tier und weiteren Informationen nutzen Sie bitte ausschließlich die unten angegebenen Kontaktdaten. Vielen Dank! +++

Kommentare sind deaktiviert

Highslide for Wordpress Plugin