Micky (Notfall)

Name Micky

Beschreibung Kater Micky braucht dringend ein neues Zuhause mit Freigang.

Micky und Jacky haben inzwischen endgültig ihr ehemaliges Zuhause verlassen müssen, wo sie ganz allein seit geraumer Zeit gelebt haben! Die beiden Kater wurden in eine Wohnung umgesetzt. Jacky kam damit gar nicht zurecht, musste deshalb bereits in einem Tierheim abgegeben werden. Micky ist noch in der Wohnung, aber auch er fühlt sich dort nicht wohl. Er braucht seinen Freigang, so wie früher!

Der kleine, grau getigerte Micky ist 6 Jahre alt. Er ist gesund, kastriert, gechipt, entwurmt und im April 2018 geimpft. Außerdem ist er verträglich mit katzenfreundlichen Hunden.

Die ehemalige Besitzerin ist schwer erkrankt und sie wird nicht wieder nach Hause zurückkehren. Die beiden Kater lebten seit geraumer Zeit ganz allein in dem leeren Haus, durch eine Katzenklappe gelangen sie raus auf das Grundstück. Nur 15 Minuten täglich bekamen sie Zuwendung und ihr Futter von Nachbarn.

Früher durften sie im Bett ihrer Besitzerin schlafen, jetzt sind sie ganz allein und trauern. Es ist so schlimm, dass sich der kleine Micky bereits das Fell ausreißt.

Wer gibt Micky JETZT ein Zuhause, ohne viele andere Katzen oder Hunde - damit nicht auch er in einem Tierheim abgegeben werden muss?

Kontakt Beate Busse
Tieroase am Regenbogen e.V.
Tel.: 033703 - 68987
E-Mail: busse@tieroaseamregenbogen.de

 

Kommentare sind deaktiviert

Highslide for Wordpress Plugin