Puuh

Name Puuh
puuh1_web

Beschreibung Der liebe Puuh ist ein ruhiger, kastrierter Rüde von etwa 9 Jahren, 56 cm hoch und ca. 39 kg schwer.

Puuh ist ein sehr netter und menschenbezogener Hund. Seit April 2016 leidet er unter einer Epilepsie und wurde auf die Dualtherapie (Phenobarbital + Kaliumbromide) erfolgreich eingestellt. Puuh ist unter dieser Behandlung nahezu anfallsfrei. Die Tierärzte sagen, dass Puuh ein starker Hund ist und noch einige Jahre glücklich leben kann.

Wir suchen für Puuh seine(n) Menschen, die (der) ihn aufrichtig lieben (liebt) und ihm das Gefühl geben (gibt), endlich seine Familie für immer gefunden zu haben. Puuh hat das verdient. Puuh versteht sich sehr gut mit Katzen und allen Hunden. Durch die Therapie ist er manchmal etwas langsam und schläft gern.

Draußen macht es mit ihm Spaß: Puuh läuft manierlich an der Leine ohne zu ziehen, hat keinen Jagdtrieb und ist sehr freundlich zu allen. Er badet gern und genießt Massagen.

In diesen Videos kann man Puuh in Aktion sehen: 🙂

Puuh beim Baden

Puuh beim Kuscheln

Puuh beim Spaziergang

An den Kosten für Medikamente und Untersuchungen würde sich unser Tierschutzverein Russische Tiere in Not e.V. beteiligen, wenn es ein wirklich liebevolles, dauerhaftes Zuhause ist. Er wird mit Schutzvertrag, geimpft und gechipt in beste Hände abgeben.

Epilepsieerfahrung wäre für uns eine tolle Voraussetzung, aber keine Bedingung. Eine kleine Chance ist besser als keine!

Kontakt Sandra, Tel. 0 17 83 34 84 88
Natalja, Tel. 01 57 55 12 84 11
E-Mail: info@freunde-auf-pfoten.de
E-Mail: info@russische-tiere-in-not.de

 

Kommentare sind deaktiviert

Highslide for Wordpress Plugin