Socke

Name Socke

Beschreibung Socke ist ein besonderer Rüde. Er wurde ca. 2016 geboren, ist ca. 60 cm groß, geimpft, kastriert und gechipt.

Socke kommt aus einer staatlichen Tötungsstation in Rumänien. Momentan ist er in einer Pension untergebracht. Dort lebt er friedlich mit den anderen Hunden.

Wird Socke richtig geführt und seine Aufgeregtheit beim Anblick einer Katze korrigiert, begreift er schnell, dass Jagen nicht erwünscht ist.

 

Gern spielt er auch mit Hunden, insbesondere Hündinnen, die er kennt oder lässt sich vom Menschen zum Spiel animieren.

Socke ist nicht der Hund, der zu Jedem schwanzwedelnd hinläuft. Schnell baut er Vertrauen auf und ist dann sehr verschmust und verspielt. Er geht gut an der Leine. Fremde Artgenossen kann Socke gut ignorieren, wenn diese auf Abstand bleiben.

Wir suchen für Socke ein eher ruhiges Zuhause mit aktiven Menschen. Bevorzugt mit Haus und Garten. Socke wohnt derzeit in 17373 Ueckermünde.

+++ HINWEIS: Es handelt sich hierbei um eine VERMITTLUNGSANZEIGE eines ANDEREN TIERSCHUTZVEREINS, die wir lediglich helfen zu verbreiten. Wir kennen das Tier nicht und sind auch nicht Vermittlungspartner bei der Adoption! Für Fragen zu dem Tier und weiteren Informationen nutzen Sie bitte ausschließlich die unten angegebenen Kontaktdaten. Vielen Dank! +++

Kontakt Tel. 0221-491 11 15 oder
Tel. 0173-51 666 92
E-Mail: tierschutz@pepmedienservice.com

Kommentare sind deaktiviert

Highslide for Wordpress Plugin