Zimt

Name: Zimt

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: ca. 5 Jahre

Rasse: Chow Chow und Dackel

Gewicht: 10 kg

Vermittlung: nur als Zweithund

Zimt ist ein ca. 3-jähriger, kastrierter Chow Chow/ Dackelmixrüde. Er wurde im Tierheim abgegeben, aber von seiner Vergangenheit ist leider NICHTS bekannt.

Fakt ist aber, dass er stark traumatisiert ist und mit Menschen vermutlich keinerlei gute Erfahrungen gemacht hat.

Er ist ein stiller, ängstlicher und völlig verunsicherter Hund, der nur in erfahrene Hände abgegeben werden kann.

Er versteht sich mit allen Tieren und lässt sie in Ruhe. Hunde jeglicher Art sind ihm willkommen.

Aber der Mensch muss tiefe, schlimme Erinnerungen in ihm hinterlassen haben. Zimt ist ein absoluter Angsthund!

Er ist leider noch nicht stubenrein, daran wird in der derzeitigen Pflegestelle gearbeitet.

Er wäre geeignet für eine Gruppenhaltung auf einem absolut ausbruchssicherem Grundstück.

Auch Fellpflege und im Auto fahren wird derzeit trainiert.

Da Zimt sehr verfressen ist, ist ein Training mit Futter gut machbar.

Das Tragen eines Sicherheitsgeschirres ist bei Zimt unbedingtes MUSS, da er schnell in Panik gerät.

Vielleicht gibt es ja Menschen, die diesem kleinen Mann gewachsen sind.

Infos und Kontakt: Anke Drohla, Tel. 017664251899

Kommentare sind deaktiviert

Highslide for Wordpress Plugin